Nachrichten

Jahrgang: Neues
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 Neues Alle
22.05.2017 2017 ist Wahljahr in der Psychotherapeutenkammer Berlin! - Im Juni beginnt die Wahl zur 5. Delegiertenversammlung der Psychotherapeutenkammer Berlin, bei der sich in diesem Jahr insgesamt 6 Wahlvorschläge (Listen) zur Wahl stellen.
18.05.2017 Aktualisierte Listen der PTK Berlin zum Psychosozialen Versorgungsangebot in Berlin - Im Rahmen der seit 1.4.2017 geltenden neuen Psychotherapie-Richtlinie haben PP und KJP mit halbem oder ganzem Versorgungsauftrag die Verpflichtung, in ihrem Leistungsspektrum Psychotherapeutische Sprechstunden vorzuhalten.
17.05.2017 Neue Fortbildungsrichtlinie für PP und KJP zur Sachverständigentätigkeit - Die Fortbildungsrichtlinie zur Sachverständigentätigkeit ist ein Fortbildungs-Curriculum für PP und KJP, das die Zusatzqualifikation "Sachverständiger" ermöglicht.
16.05.2017 Bundesweiter PiA-Protesttag: Stärkung der Rechte von PsychotherapeutInnen in Ausbildung - am 20.05. auch in Berlin - Das PiA-Forum Berlin ruft gemeinsam mit der PsyFaKo zum bundesweiten Protesttag "Vergissmeinnicht!" auf. Es ist Wahljahr und es gilt, mit geballter Macht unsere Politiker auf die große Dringlichkeit der Ausbildungsreform aufmerksam zu machen. Beteiligen Sie sich! Mehr Infos zum Ablauf ...
10.05.2017 8.Mai: Anhörung zur muttersprachlichen Psychotherapie im Abgeordnetenhaus von Berlin - Der Ausschuss Gesundheit, Pflege und Gleichstellung hat eine Anhörung zur "Situation der Versorgung mit muttersprachlicher Psychotherapie" in Berlin veranstaltet auf Antrag der Fraktionen der SPD, Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen. Frau Dorothee Hillenbrand, Vizepräsidentin der Kammer, war als Vertreterin der Kammer zu der Anhörung geladen. Weiterhin haben Frau Anne Springer, Psychologische Psychotherapeutin und Delegierte der Kammer für die KV und Frau Neriman Idik, Psychologische Psychotherapeutin in Berlin, an der Anhörung teilgenommen.
10.05.2017 Medea: Oper in 2 Teilen - Termine im Mai, Juni, Juli - Liebe Mitglieder, wir empfehlen Ihnen die auf einem antiken Mythos basierende höchst dramatische Inszenierung der Medea. Die 2010 von Aribert Reimann uraufgeführte Oper in zwei Akten handelt von der Verzweiflung und dem tragischen Widerstand der Medea als verfolgte Fremde gegen die Willkür von mächtigen Männern und Politikern. Im Fokus der Neuinszenierung von Benedict Andrews stehen die inneren psychologischen Prozesse der Medea und die Übersetzung durch theatrale Mittel.
09.05.2017 Häufige Fragen zur Änderung der PT-Richtlinie ab 01.04. - Die Kassenärztliche Vereinigung hat auf die häufigsten Fragen zur Änderung der Psychotherapie-Richtlinie ab 01.04.2017 einen kompakten Antwortkatalog verfasst. Hier geht es zum Download für Sie ...
05.05.2017 Kammerwahl 2017 - Aktuelle Präzisierung der Vorgaben für die Wahlwerbung
04.05.2017
Dokumentation 1. Forum
Dokumentation 1. Forum "Aus der Praxis für die Praxis" vom 19.04. : G-BA Richtlinie - In unserer Veranstaltung zur G-BA-Richtlinie - im voll besetzten Hörsaal der FU Berlin - erläuterten Dieter Best* und Jürgen Doebert* die Bewertung der neuen psychotherapeutischen Leistungen und deren Auswirkungen in der Praxis der PP und KJP. Angaben zu den Referenten sowie deren Foliensätze finden Sie hier.
03.05.2017 2. Forum "Aus der Praxis für die Praxis" am 17.05.2017: Beratungs- und Behandlungsangebote außerhalb der gesetzlichen Krankenkassen in Berlin - Am 17.05. setzen wir - wie angekündigt - unsere neue Veranstaltungsreihe zur Ausgestaltung der Psychotherapie-Richtlinie an der FU Berlin fort: Im zweiten Forum geben wir einen Überblick über Beratungs- und Unterstützungsangebote außerhalb der gesetzlichen Krankenkassen in Berlin. Weitere Informationen und Termine entnehmen Sie bitte beiliegender Ankündigung.

Rechtssprechstunde

Jeden Dienstag von 12:30 bis 13:30 Uhr unter der Telefonnummer 030/88 71 40-60 Beratung: Justiziarin Claudia Dittberner, Syndikusrechtsanwältin

Psych-Info

Suchen Sie eine Psychotherapeutin oder einen Psychotherapeuten? www.psych-info.de Nutzen Sie gerne auch unser Servicetelefon immer Di 14–17 Uhr und Do 10–13 Uhr 030 / 88 71 40 20 oder schicken Sie eine E-Mail an servicetelefon@ psychotherapeutenkammer-berlin.de

Die Anleitung für Mitglieder für das Fortbildungsportal finden Sie unter folgendem Link.

Ombudsstelle

Haben Sie Probleme in der Psychotherapie? Unsere Ombudsstelle (eine Anlaufstelle für Patient/-innen und Therapeut/-innen) berät Sie gern 01803 / 00 36 26

Notfalldienste

Die
wichtigsten Notdienste
(Übersicht Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz).
Der Berliner Krisendienst ist rund um die Uhr und an den Wochenenden und Feiertagen zu erreichen unter Telefon 030 / 39063-10, -20 ... -90 je nach Region.

Fachsprachenprüfung

Anmeldung zur Prüfung und Informationsmaterial:
Information Fachsprachentest
Prüfungsinformationen
Anmeldeformular

Login Mitglieder Login Delegierte Login Mitglieder Psych-Info Login Fortbildungsportal

Aktuelle Termine

» Alle Termine zeigen