Ombudsstelle

Die Ombudsstelle - eigene Anliegen formulieren und klären

  • Haben Sie das Gefühl, dass bei der psychotherapeutischen Behandlung etwas nicht richtig läuft?
  • Vermuten Sie Verstöße bei den Abrechnungsmodalitäten?
  • Haben Sie Ärger mit einer Kollegin/einem Kollegen, den Sie nicht beilegen können?
  • Befürchten Sie als Psychotherapeut/Psychotherapeutin in eine Situation zu kommen, in der Sie gegen das Berufsrecht verstoßen können?

Dann rufen Sie an: 01803 003626
(9 Ct/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk maximal 42 Ct/Minute).

Die Ombudspersonen sind erfahrene unparteiische Kammermitglieder, die Sie im Auftrag der Kammer vertraulich und auf Wunsch anonym beraten.
Die Ombudspersonen beraten Sie über (berufs-)rechtliche Rahmenbedingungen, zu weiteren Schritten in Streitfällen (z. B. Einreichung einer schriftlichen Beschwerde) und geben Ihnen Empfehlungen für Ihr weiteres Vorgehen.

Die nächsten telefonischen Sprechzeiten der Ombudsstelle finden statt am:

  • Donnerstag, 20. April 2017 von 15:00 bis 16:00 Uhr
  • Freitag, 21. April 2017 von 9:00 bis 10:00 Uhr
  • Donnerstag, 18. Mai 2017 von 15:00 bis 16:00 Uhr
  • Freitag, 19. Mai 2017 von 9:00 bis 10:00 Uhr.

Haben Sie ein eiliges Anliegen oder eine allgemeine Frage?
Dafür stehen Ihnen auch gern unsere Mitarbeiterinnen in der Geschäftsstelle der Psychotherapeutenkammer Berlin zur Verfügung.

Zugehörige Dateien:
Flyer der Ombudsstelle der Psychotherapeutenkammer BerlinDownload (84 kb)

Rechtssprechstunde

Jeden Dienstag von 12:30 bis 13:30 Uhr unter der Telefonnummer 030/88 71 40-60 Beratung: Justiziarin Claudia Dittberner, Syndikusrechtsanwältin

Psych-Info

Suchen Sie eine Psychotherapeutin oder einen Psychotherapeuten? www.psych-info.de Nutzen Sie gerne auch unser Servicetelefon immer Di 14–17 Uhr und Do 10–13 Uhr 030 / 88 71 40 20 oder schicken Sie eine E-Mail an servicetelefon@ psychotherapeutenkammer-berlin.de

Die Anleitung für Mitglieder für das Fortbildungsportal finden Sie unter folgendem Link.

Ombudsstelle

Haben Sie Probleme in der Psychotherapie? Unsere Ombudsstelle (eine Anlaufstelle für Patient/-innen und Therapeut/-innen) berät Sie gern 01803 / 00 36 26

Notfalldienste

Die
wichtigsten Notdienste
(Übersicht Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz).
Der Berliner Krisendienst ist rund um die Uhr und an den Wochenenden und Feiertagen zu erreichen unter Telefon 030 / 39063-10, -20 ... -90 je nach Region.

Fachsprachenprüfung

Anmeldung zur Prüfung und Informationsmaterial:
Information Fachsprachentest
Prüfungsinformationen
Anmeldeformular

Login Mitglieder Login Delegierte Login Mitglieder Psych-Info Login Fortbildungsportal

Aktuelle Termine

  • 17.03.2017
    Curriculum: Psychotherapie mit älteren Menschen
    Das Institut für Alterspsychotherapie und Angewandte Gerontologie bietet in Zusammenarbeit mit der Psychotherapeutenkammer Berlin das 4. Curriculum "Psychotherapie mit Älteren" an, das in 8 Blöcken (je Fr./Sa. vom 17.03. - 21.04. 2017) in der Psychotherapeutenkammer Berlin stattfindet.
    Psychotherapie mit älteren PatientInnen nimmt weiterhin an Bedeutung zu und erfordert spezifische schulenübergreifende Kenntnisse und Kompetenzen. mehr »

  • 28.03.2017
    Delegiertenversammlungen 2017
    Die Delegiertenversammlungen in 2017 finden statt am Dienstag, den 28. März, Dienstag, den 27. Juni und Mittwoch, den 18. Oktober (jeweils 19:00 bis 23:00 Uhr) mehr »

  • 29.03.2017
    Forum Kostenerstattung
    KostenerstatterInnen und VertreterInnen vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen Berlin-Brandenburg (MDK BB) werden über die aktuellen Fragen und Probleme im Begutachtungsprozess informieren und im Anschluss mit Ihnen diskutieren. mehr »

  • 03.04.2017
    Anstellungsverhältnisse in psychotherapeutischen Praxen und MVZ
    Informationsveranstaltung des Ausschusses Kinder- und Jugendlichenversorgung
    Veranstaltungsort: Psychotherapeutenkammer Berlin Kurfürstendamm 184 -10707 Berlin mehr »

» Alle Termine zeigen