PT für Menschen mit Behinderung

Alle psychotherapiebedürftigen Menschen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung haben - wie alle anderen behandlungsbedürftigen Menschen auch - einen Anspruch auf eine angemessene Versorgung. Im Folgenden wollen wir auf Missstände aufmerksam machen und lobenswerte und beispielhafte Praxisansätze aufzeigen.

Jahrgang: Neues
2012 2013 2014 2015 2016 2017 Neues Alle
05.10.2017 Psychotherapie bei Menschen mit geistiger Behinderung (Download Protokoll AG August_Essenz_ 2017.pdf ca. 9 Kb) - Der Arbeitskreis Psychotherapie bei Menschen mit geistiger Behinderung tagte am 31.08.2017 und möchte fortan seine Arbeit durch die Publikation von Protokollen transparent machen. Die Ergebnisse der Sitzung vom 31.08. finden Sie hier ... (Nachrichten)
27.06.2017 Dokumentation einer Fachtagung des Institus Verhaltenstherapie, Verhaltensmedizin und Sexuologie - Liebe MitgliederInnen, die Behindertenbeauftragten der Kammer möchten Sie auf die untenstehenden Links zu drei spannenden Vorträgen der 14. IVS-Fachtagung aufmerksam machen. (Nachrichten)
26.04.2017 Dokumentation der 10. Fachtagung "Therapie für Menschen mit geistiger Behinderung" - Am 23. und 24. März 2017 wurde die 10. Fachtagung "Therapie für Menschen mit geistiger Behinderung" durchgeführt. Gemeinsame Veranstalter dieser Fachtagungen sind das Bezirksamt Pankow von Berlin unter Federführung der Psychiatrie- und Suchthilfekoordinatorin, die Psychotherapeutenkammer Berlin und das evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge. Die Zusammenfassungen bzw. PowerPoint-Präsentationen der Referenten - soweit diese dazu bereit waren - finden Sie hier. (Nachrichten)
07.03.2017 Bericht vom Fachtag "Psychotherapie von und für Menschen mit Behinderung" - Lehrreich, informativ und berührend war die 15. Fachtagung mit o.g. Titel des Instituts für Verhaltenstherapie, Verhaltensmedizin und Sexuologie in Nürnberg am 12. 11.16. Vor ca. 350 interessierten ZuhörerInnen im großen Hörsaal der Universität Erlangen-Nürnberg, v.a. Psychotherapeuten in Ausbildung aus Nordbayern, geschätzt ca. 80% weiblich, aber auch interessierten KollegInnen aus dem Bundesgebiet, berichteten überwiegend Psychotherapeuten mit Behinderung von Ihrer Arbeit und auch ihrem z. T. besonderen Klientel. Den vollständigen Bericht von unserem Behindertenbeauftragten Martin Rothaug können Sie hier nachlesen. (Nachrichten)
23.02.2017 Stellungnahme der PTK Berlin zum Bundesteilhabegesetz - Unter Federführung des Vorstandsmitglieds Heinrich Bertram hat die Kommission Bundesteilhabegesetz eine Stellungnahme zum gleichnamigen Gesetz entwickelt. Diese sowie weitere wichtige Informationen hierzu finden Sie hier ... (Nachrichten)
06.10.2015 Vorträge zur psychotherapeutischen Arbeit mit Behinderten - In unserem Themenordner "PT für Menschen mit Behinderung" findet sich nun der Vortrag von Frau Wronska über die psychosexuelle Entwicklung im Kindes- und Jugendalter (s. Beitrag Kammerbrief 03/2015) und ein Vortrag von Herrn Dr. Glasenapp: "Hilfe, mein Therapeut versteht nur Nicht-Behinderte!" (Beide waren live zu hören im Rahmen der Jour-Fixe-Veranstaltungen unserer Behindertenbeauftragten in der PTK. Kommen Sie doch auch einmal vorbei! Die Termine werden regelmäßig auf der Homepage publiziert. (Nachrichten)
05.04.2012 Resolution der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes: Gegen die Unterversorgung von Patienten mit geistiger Behinderung - Menschen mit einer geistigen Behinderung haben immer noch Schwierigkeiten, einen geeigneten Therapieplatz für eine psychotherapeutische Behandlung zu erhalten. Auf diesen Missstand macht die Psychotherapeutenkammer des Saarlandes mit einer Resolution aufmerksam. (Nachrichten)

Rechtssprechstunde

Jeden Dienstag von 12:30 bis 13:30 Uhr unter der Telefonnummer 030/88 71 40-60 Beratung: Justiziarin Claudia Dittberner, Syndikusrechtsanwältin

Psych-Info

Suchen Sie eine Psychotherapeutin oder einen Psychotherapeuten? www.psych-info.de Nutzen Sie gerne auch unser Servicetelefon immer Di 14–17 Uhr und Do 10–13 Uhr 030 / 88 71 40 20 oder schicken Sie eine E-Mail an servicetelefon@ psychotherapeutenkammer-berlin.de

Die Anleitung für Mitglieder für das Fortbildungsportal finden Sie unter folgendem Link.

Ombudsstelle

Haben Sie Probleme in der Psychotherapie? Unsere Ombudsstelle (eine Anlaufstelle für Patient/-innen und Therapeut/-innen) berät Sie gern 01803 / 00 36 26

Notfalldienste

Die
wichtigsten Notdienste
(Übersicht Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz).
Der Berliner Krisendienst ist rund um die Uhr und an den Wochenenden und Feiertagen zu erreichen unter Telefon 030 / 39063-10, -20 ... -90 je nach Region.

Fachsprachenprüfung

Anmeldung zur Prüfung und Informationsmaterial:
Information Fachsprachentest
Prüfungsinformationen
Anmeldeformular

Login Mitglieder Login Delegierte Login Mitglieder Psych-Info Login Fortbildungsportal

Aktuelle Termine

» Alle Termine zeigen