Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Website der Kammer für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten im Land Berlin.

Neu auf der Seite

  • Dokumentation der Vortragsveranstaltung zur Notfallpsychologie vom 16.02.2017
    17.02.2017 | Über 400 Mitglieder sowie Vertreter von Politik und Presse ließen sich gestern von unserer Referentin Renate Grønvold-Bugge über mögliche Ziele und Aufgaben eines gestuften notfallpsychotherapeutischen Umgangs mit Krisen informieren. Die Psychologin und Beraterin aus Norwegen wurde nach den Anschlägen in Oslo und auf der Insel Utøya im Juli 2011 als Mitarbeiterin des Zentrums für Krisenpsychologie als Beraterin der Regierungsparteien herangezogen und gilt in Norwegen als gefragte, kompetente Beraterin nach großen Unfällen, bzw. Katastrophen. Auch der Berliner Krisendienst informierte über seine Arbeit. Ausgewählte Artikel der Autorin und eine Literaturliste zur Thematik finden Sie anbei. (Nachrichten) mehr »

  • Umsetzung der Psychotherapie-Richtlinie: Informationen der Servicestelle der KV vom 12.02.17
    14.02.2017 | Die Kassenärztliche Vereinigung Berlin hat letzte Woche, noch unter Führung des alten Vorstands, ein Schreiben zur Umsetzung der Psychotherapie-Richtlinie in Berlin an alle vertragsärztlich zugelassenen Psychotherapeuten versendet. In dem anliegenden Meldebogen wurden alle Psychotherapeuten aufgefordert, detaillierte Angaben zur telefonischen Erreichbarkeit, zur Sprechstunde und zur Akutbehandlung zu machen. Aufgrund zahlreicher Rückfragen unserer Mitglieder zu den rechtlichen Grundlagen dieser Angaben hat die Psychotherapeutenkammer Berlin Kontakt zur Servicestelle der KV aufgenommen und die Auskunft erhalten, dass dieses Schreiben zur Zeit überarbeitet und aktualisiert wird. (Nachrichten) mehr »

  • Reform der Psychotherapie-Richtlinie: Details der Änderungen ab 1. April 2017
    14.02.2017 | Liebe Mitglieder, anbei finden Sie eine übersichtliche Darstellung der Konsequenzen (Versorgungsangebot/Bewilligungsschritte Einzel- oder Gruppentherapie für Erwachsene oder Kinder und Jugendliche) aus der am 01.04.2017 in Kraft tretenden neuen Psychotherapie-Richtlinie. (Nachrichten) mehr »

  • Stellungnahme der PTK Berlin zum Bundesteilhabegesetz: Wer wird daran teilhaben?
    08.02.2017 | Liebe Mitglieder, nach Zustimmung der Bundesregierung zur UN Behindertenrechtskonvention ist sie damit auch zur gesetzlichen Umsetzung verpflichtet. Zu Ihrer Information sowie zur Grundlage von berufspolitischen Aktivitäten hat der Vorstand der Kammer eine eigene Untersuchung der durch das Bundesteilhabegesetz zu erwartenden Veränderungen in der Gesundheitsversorgung beschlossen. Im BTHG geht es sowohl um Ziele der Eingliederung und des Einbezugs betroffener Personengruppen als auch den Behandlerkreis, Leistungen für Betroffene und um Kosten der Behandlungen. Auch auf psychisch Erkrankte wird in diesem Gesetz Bezug genommen und dadurch sind auch die Psychotherapeuten als Behandler betroffen. Die Kommission Bundesteilhabegesetz der PTK Berlin hat eine Stellungnahme dazu verfasst. Des weiteren stellen wir Ihnen eine Auswertung von Stellungnahmen von Behindertenverbänden hierzu, einen Beitrag über Gefährdungen und Widersprüche (von Fritz Bremer) und einen über die Zusammenarbeit der Leistungsträger, Teilhabekonferenzen und Auswirkungen des BTHG auf die Psychotherapie, zur Vertiefung zur Verfügung. (Nachrichten) mehr »

  • SachbearbeiterIn Weiterbildung gesucht
    07.02.2017 | Die Psychotherapeutenkammer Berlin sucht zum 01.04.2017 eine(n) Sachbearbeiter/in Weiterbildung in Teilzeit (20 Std./unbefristet). Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bis zum 28.02.2017 - ausschließlich per eMail - einreichen können. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Ausschreibung. (Nachrichten) mehr »

Rechtssprechstunde

Jeden Dienstag von 12:30 bis 13:30 Uhr unter der Telefonnummer 030/88 71 40-60 Beratung: Justiziarin Claudia Dittberner, Syndikusrechtsanwältin

Psych-Info

Suchen Sie eine Psychotherapeutin oder einen Psychotherapeuten? www.psych-info.de Nutzen Sie gerne auch unser Servicetelefon immer Di 14–17 Uhr und Do 10–13 Uhr 030 / 88 71 40 20 oder schicken Sie eine E-Mail an servicetelefon@ psychotherapeutenkammer-berlin.de

Die Anleitung für Mitglieder für das Fortbildungsportal finden Sie unter folgendem Link.

Ombudsstelle

Haben Sie Probleme in der Psychotherapie? Unsere Ombudsstelle (eine Anlaufstelle für Patient/-innen und Therapeut/-innen) berät Sie gern 01803 / 00 36 26

Notfalldienste

Die
wichtigsten Notdienste
(Übersicht Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz).
Der Berliner Krisendienst ist rund um die Uhr und an den Wochenenden und Feiertagen zu erreichen unter Telefon 030 / 39063-10, -20 ... -90 je nach Region.

Fachsprachenprüfung

Anmeldung zur Prüfung und Informationsmaterial:
Information Fachsprachentest
Prüfungsinformationen
Anmeldeformular

Login Mitglieder Login Delegierte Login Mitglieder Psych-Info Login Fortbildungsportal

Aktuelle Termine

» Alle Termine zeigen